Samstag, 30. Juni 2007

Juni

Da der Juni heute zu ende geht, will ich mal ein kleines Fazit ziehen. Gespielt hab ich größtenteils nl400 sh. Dazu kommen kleinere Ausflüge auf wpex auf nl600 sh und nl1k sh. Außerdem natürlich einige Sunday Warmups und Sunday Millions auf Stars, sowieso einige Super Mondays, Super Tuesdays etc und 300k gtds auf Party.

Fangen wir mit dem erfreulichen an, mit dem Cashgame. Auf nl400 hab ich ca 30k Hände gespielt und ca $8000 gewonnen, was ca 3,3ptbb/100 entspricht, womit ich zufrieden bin.
In meinen nl600 shots auf wpex verliefs solala und ich bin nach ca 500 Händen dort break even.
Auf nl1k, hab ich für nur 200 Hände geshottet und $1700 gewonnen.

Fazit: Im Cashgame fast $10000 im Juni gewonnen, was sehr erfreulich ist, und womit ich mehr als zufrieden bin.

So dann kommen wir zu den Turnieren, oder sagen wir dem weniger erfreulichen. Ich habe diesen Monat einen sagenhaften Roi von 0%. Gespielt hab ich ungefähr 20 Turniere und dabei ca $3000 investiert. Was sich diesen Monat eindeutig nicht gelohnt hat.

Fazit: Schlechter gehts nicht :p

Overall bleiben mir dank Rakeback dann ca $8000 über, also ca meine nl400 Winnings. Wenn das jeden Monat so viel wäre, könnte ich damit leben ^^.

Kommentare:

Dapapst hat gesagt…

Glückwunsch zu den gewinnen :)
Vielleicht schaffste ja bald regularar auf NL600, die Bankroll müsste ja langsam da sein :)

Allanon hat gesagt…

BR für nl600 wäre da, aber ich will erstmal noch weiterhin auf nl400 mein spiel verbesser und außerdem etwas konservativer werden mit meinem br management.