Mittwoch, 28. Mai 2008

Kneipenheros und wahnsinnige Sidebets

Moin,

wie versprochen gibt es einen weiteren Beitrag, leider noch immer aus dem Büro. Allerdings ziehe ich übermorgen in eine neue Wohnung, eventuell lasse ich den PC vorerst hier stehen, falls die Telekom sich wieder schwer tut. Die Behausung fällt derzeit natürlich bescheiden aus um die Kosten auf dem Minimum zu halten.

Ich will in diesem Beitrag auf meine Livepokercommunity eingehen um einen groben Überblick für weitere Beiträge zu schaffen, um eine übersichtliche Geschichte daraus zu entwickeln. Ich schätze unsere Runde auf etwa 30 aktive Spieler, davon 20 totale fishe, 7 mittelmäßige Spieler und drei gute. Zusätzlich vielleicht noch 30 weitere fishe die aber nur sehr unregelmäßig auftauchen. Spielen tun wir in etwa 5 Locations, alles samt Kneipen wo wir fast fast immer öffentlich spielen(ab und an geschlossene Gesellschaft), aber keine Unbekannten mitspielen lassen. Sozusagen ein Club. *hüstel* Der VPIP der fishe liegt bei etwa 70%, der normale Preflopraise etwa bei 6-25!!! BBs. Gespielt wird NL40, NL50 für gewöhnlich, am späteren Abend sind wir allerdings sehr deep, bis ca. 8 Stacks. Die Kasse bürgt dafür, dass alle Chips richtig ausgegeben und abgerechnet werden und kriegt dafür relativ großzügige Trinkgelder beim auscashen. Mit einem sehr tighten Spiel und Option auf zwei Rebuys kann man kaum Verlust machen, allerdings habe ich persönlich die Erfahrung gemacht, dass es zumindest aus den späten Position auch mit mittelmäßigen Händen sehr profitabel sein kann zu limpen, oder zu isolieren. Weit fortgeschrittenes Spiel wie Squeezplay und aggressive Blinddefense habe ich persönlich aus meinem Play fast vollkommen gestrichen, die Leute sind einfach zu callfreudig und von einem hit kaum zu vertreiben. An einem schlechten Abend verliere ich selten mehr als einen Stack, an einem durchschnittlichen gewinne ich zwei bis drei und an einem guten acht. Allerdings ist der Zeitwaufwand enorm und als Winnigplayer sollte man hin und wieder auch Getränke ausgeben um nicht zum offensichtlichen Abzocker zu mutieren. Viele der Leute die bei uns spielen, haben einfach das Geld um am Abend ein paar hundert Euro zu verdonken. Dafür sind sie teilweise aber auch sehr anstrengend (langsam) und betrunken (laut). Dazu sei aber noch gesagt, dass das Klima allgemein sehr gut ist und wir einen starken Zusammenhalt unter Spielern haben. Ich würde keinem anderen Freund so leichtfertig Geld leihen, wie einem guten Bekannten aus der Pokerrunde. Ein gewisser Ehrenkodex ist also vorhanden.

Die Mentalität von Kneipenpoker ist eine komplett andere als online. Der Großteil der Leute am Tisch ist einfach dort um Spaß zu haben und vertraut aufs Glück. Draws werden furchtlos für jeden Preis und auf jedem board durchgecallt, kleine hits overplayed und die Gier nach einem großen Pot ist so unglaublich, dass sogar auf runner runner gecallt wird, wenn sich viele Chips in der Mitte des Tisches gesammelt haben. Tendenziell ein Pokerspiel bei dem gute Spieler so übel gebusted werden können, dass sie die Welt nicht mehr verstehen und mit halb offenem Mund abwechselnd Gegner und Flop mit einer Mischung aus Abscheu und Verzweiflung anstarren. Und sich dabei von dem glücklichen Gewinner eine Vielzahl von lustigen und teilweisen unqualfizierten Rechtfertigungen und hemmungslosen Siegeshymnen anhören müssen. So in die Richtung...
- "BääämBääämBääämHitHitHit!" "Das war der Gutshotshot!" *hicks* "Yeeehhhaaaaa!" "Ich hatte doch die drei getroffen und das letzte mal hattest du auch geblufft! Ist eben auch ein Glücksspiel, dachte die drei hätte gereicht, dass noch eine am River kommt ... naja *grinst seltsam*" "Dicker Move!" *krallt sich die Chips und zieht sie mit einem schmierigen Grinsen in seine Richtung* "RUNNER RUNNER BLÖDSINN" *lacht dreckig* -
Naja, normalerweise folgt dann noch: "Was trinkst du?" vom Gewinner und ein monotones und mürrisches "Rebuy..." vom Verlierer, nachdem er die Mordgedanken abgeschüttelt hat - danach und dabei gibt dann noch der komplette Tisch mindestens zehn Mal seine Meinung zu der Hand preis und die Raisesize des nun Deepstack spielendes fishes steigt ins Unermessliche.

Da ich die letzten Tage 22 Stacks NL50 down gegangen bin, weil ich mir hier im Büro bei dem Krach und Umfeld nicht anständig konzentrieren kann und 12 Tische eindeutig zuviel für meine Konzentration waren, gibts noch ein paar steckbriefartige Beschreibungen für die üblichen verdächtigen Kneipenspieler und deren Spielstile. (Onlinepoker werde ich ein paar Tage ruhen lassen, bis ich in der Wohnung Internet habe, bis dahin gehts in den Kneipen für mich weiter. Mich beschleicht im übrigens zur Zeit ein seltsamer Brechreiz wenn ich Partypoker öffne, weil mein Ehrgeiz mich ziemlich zerfrisst, ich aber ganz genau weiß, dass ich hier im Büro nicht spielen sollte.)

Fisch im Bierglas

Beschreibung: Der normale "Arbeiter" der gerne in seiner Freizeit spielt, nicht viel vom pokern versteht, fast jede Hand spielt und auch nur die Hand spielt. ;) Mit steigendem Alkoholkonsum steigt der VPIP dann auch gern von 50% auf 75% an.

Cash: Riskiert im Durchschnitt vielleicht 2-3 Stacks, manchmal auch 4, danach ist der Abend für ihn aber gelaufen. Eventuell folgt auch eine Woche Spielpause.

Spielstil: Einfach nur loose. Relativ leicht zu durchschauen, spielt wenn er gehittet hat, oder einen draw hält. Traut sich nur wirklich gute Hände zu raisen und callt den Rest. Foldequity hat man bei ihm nur, wenn es wirklich richtig teuer wird.

Tote Fliege im Bierglas

Beschreibung: Arbeitslos, Student, oder konservativer verklemmter Beamter. Alkoholkonsum wird so gering wie möglich gehalten und die Chips sind heilig, hat vielleicht einmal irgendwo was übers pokern gelesen, hat aber trotzdem wenig Ahnung.

Cash: Ein Stack, bei extrem guter Laune auch mal zwei. Tauchen oft nur einmal auf und werden danach nie wieder gesehen.

Spielstil: Tight, mit Hang dazu looser zu werden wenn sie keine Hände bekommen. Hoffen auf ihr Toppair um dann das Geld reinzuschieben, was ansich beim Kneipenpoker nicht schlecht ist. Allerdings werden sie von den Raise und Betsizes total verwirrt und zerrissen und neigen dazu sich zu Fehlern verleiten zu lassen. Sind einen Tick stärker im Spiel, im Vergleich zu den Fischen im Bierglas, oft bringt ihnen das aber nichts, weil sie nicht bereit sind genug zu riskieren.

Bossfisch im Whiskyglas

Beschreibung: Gastronom, Firmenteilhaber, Selbstständiger, Undefiniert/Zuhälter. Chips sind cool, kleine Chipberge extrem schwul und ein viele Rebuys Pflicht. Tipp: Niemals danach mit solchen Leuten weitergehen, sonst könnte der Gewinn schnell verdonkt werden. ;)

Cash: Kaum kaputtbar, besser als jeder Geldautomat, erst bei vierstelligem Verlust langsam etwas grantig.

Spielstil: Wahnsinnig, vollkommen wahnsinnig, alles nur nicht tight. Bekloppte total überhöhte rais und reraises. Bluff an extrem vielen Spots und auch "nicht Spots" und ab und an auch mal ein slowplay eingestreut. Nicht wirklich durchschaubar, wenn dann nur schwer. Extrem ugly dagegen zu spielen, aber auch sehr profitabel, wenn man die entsprechenden Hände bekommt. Verdonkt gerne stacks und kauft sich instant nach. Schwierig wirds wenn man deep mit solchen Leuten wird, weil sie irgendwann mal aufdoppeln/trippeln und danach noch ein paar mal Lucken und einen Monsterstack haben. Da bekommt man Kopfzerbrechen - man will ihr Geld, bekommt es langfristig auch, hat aber eine unglaubliche Varianz und kein einfaches Spiel.

Verwirrter Fisch in der Kaffeetasse

Beschreibung: Wahnsinnige Taxifahrer, sehr einfach gestrickte Proleten und unsympatische Unknowns. Seltsame Leute, die in der Runde nicht wirklich akzeptiert werden, aber dabei sind.

Cash: Unterschiedlich, riskieren manchmal nur einen halben Stack, ab und an aber auch fünf. Sorgen für gewöhnlich dafür, dass sie innerhalb von einem Tag Nachschub haben, gehen aber manchmal broke und werden nie wieder gesehen.

Spielstil: Callingtiltstations. Lassen ihre Hände nicht los, fühlen sich in ihrer Ehre angegriffen, glauben alles ist ein Bluff und spielen fast jede Hand falsch. Schreien einen an und lehnen sich mit aggressiven Blick über den Tisch: "HAST DU DAS ASS?!?!?!" und callen dann runter. ;) Eigentlich die größten Fische die man erwischen kann, weniger Varianz als bei den Bossfischen. Neigen dazu tilt moves zu machen, wenn es wirklich mies läuft. Sollte man immer gut im Auge behalten.

Kleiner Hai in der Flasche

Beschreibung: Studenten die viel online spielen, für gewöhnlich nicht älter als ca. 27. Ab und an wirklich mal ein Talent dazwischen.

Cash: Zwei bis drei Rebuys riskieren sie, genügt auch fast immer. Wenn sie Minus machen an einem Abend, dann weil sie die Runde kaum kennen und alles ungewohnt ist. Fängt sich dann aber mit der Zeit und werden Winningplayers.

Spielstil: Naja zum größten Teil TAGs. :) Wobei die Leute zwangsweise etwas looser werden.

So ich denke ich habe erstmal genug für heute geschrieben, zum Abschluß noch netter Sidebet den wir vor einiger Zeit gemacht haben.

Ein wahnsinniger aggressiver und spielsüchtiger Taxifahrer verdonkt sein komplettes Bargeld, dreht vollkommen durch und muss wieder zur Arbeit. - "WIESO HAST DU DENN IMMER DAS ASS? KANN ICH DENN NIE ETWAS TREFFEN. ICH HATTE DEN FLÄÄÄÄSHDRAW!!! WUUUHARGHHHHH!!!" - Der Taxifahrer geht wieder zur Arbeit und verkündet das er vermutlich ein paar Tage, oder sogar Wochen Pause machen möchte. Der Inhaber des Lokals setzt zeitgleich wo die Tür zufällt die Wette an, schiebt einen Stapel Chips an den Tischrand und setzt darauf, dass der Taxifahrer noch vor 0 Uhr wieder mit Geld an dem Tisch sitzt und sich einkauft. (Um 1 schließt der Laden und es war ca. 22 Uhr.) Zwei wetten dagegen und einer schließt sich noch an, ich habe bei der Wette gepasst. Um Punkt 23:40 kommt der Taxifahrer zurück in den Laden, mit einem leichten Lächeln und aufgezwungener Zuversicht im Blick, setzt sich an den Tisch und zündet sich eine Zigarette an. Fünf Minuten später kauft er sich und raunt dabei: "Irgendwann muss es ja mal Klappen, jetzt kommt der neue, der gute Panko..." (Name verfälscht) Naja alle lagen fast unterm Tisch vor lachen und der Taxifahrer war vollkommen irritiert, konnte dann aber mitlachen als er von der Wette gehört hat. :]

So far

pLaGuE

Kommentare:

Hackedull hat gesagt…

Genau so sind die Runden 100% agree

Anonym hat gesagt…

Schön hier auch mal eine Seite des Pokerspiels abseits von Tunieren und erfolgreichen NL400+ Spielern gezeigt zu bekommen

Es gibt halt auch Schattenseiten, und ich bin froh das Plague den Mut hat von seinen erfahrungen in diesen untersten Milieu zu berichten, auch wenn Kneipenspiele gegen Halbbetrunkene nicht viel, mit den Poker-Niveau der hier sonst herrscht, zu tun haben.

Ich drück dir die Daumen das du diesen Sumpf schnell hinter dir lassen kannst, bevor dich ein aufgebrauchter Taxifahrer absticht oder so :)

Anonym hat gesagt…

[url=http://firgonbares.net/][img]http://firgonbares.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]between academic software and, [url=http://firgonbares.net/]p2 store software[/url]
[url=http://firgonbares.net/][/url] software purchase cost where to buy photoshop
software downloads for free [url=http://firgonbares.net/]software 2008 canada[/url] buy wholesale software
[url=http://firgonbares.net/]microsoft software for sale[/url] acdsee canvas classes, so cal
[url=http://firgonbares.net/]filemaker pro 9 hybrid academic[/url] for purchase of software
discount educational software net [url=http://firgonbares.net/]build or buy software[/b]

Anonym hat gesagt…

[url=http://sunkomutors.net/][img]http://sunkomutors.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]buy macromedia studio, [url=http://sunkomutors.net/]teacher discount software[/url]
[url=http://sunkomutors.net/][/url] buy photoshop or educational discounts for software
discount software discount game software [url=http://sunkomutors.net/]quarkxpress 7 mac serial[/url] buy computer software for
[url=http://sunkomutors.net/]adobe photoshop cs3 serial numbers[/url] nero 7.9 download
[url=http://sunkomutors.net/]crack coreldraw 12 trial[/url] home buying software
office 2003 pro [url=http://sunkomutors.net/]windows xp troubleshooting[/b]

Anonym hat gesagt…

[url=http://sunkomutors.net/][img]http://sunkomutors.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]cheap software product, [url=http://sunkomutors.net/]adobe photo editor software[/url]
[url=http://sunkomutors.net/][/url] microsoft office 2003 activation code kaspersky anti virus freeware
academic discount on software [url=http://sunkomutors.net/]a cheap software[/url] clothing store software
[url=http://sunkomutors.net/]sale software[/url] discount software photoshop
[url=http://sunkomutors.net/]educator discount software[/url] the best software to buy
autocad student version [url=http://sunkomutors.net/]buy photoshop 7.0[/b]

Anonym hat gesagt…

Good day !.
You may , perhaps very interested to know how one can collect a huge starting capital .
There is no need to invest much at first. You may begin to get income with as small sum of money as 20-100 dollars.

AimTrust is what you haven`t ever dreamt of such a chance to become rich
The firm incorporates an offshore structure with advanced asset management technologies in production and delivery of pipes for oil and gas.

Its head office is in Panama with offices around the world.
Do you want to become really rich in short time?
That`s your choice That`s what you wish in the long run!

I feel good, I began to take up income with the help of this company,
and I invite you to do the same. It`s all about how to choose a correct companion utilizes your savings in a right way - that`s the AimTrust!.
I earn US$2,000 per day, and what I started with was a funny sum of 500 bucks!
It`s easy to start , just click this link http://ogarevefi.maddsites.com/ydopitov.html
and go! Let`s take our chance together to feel the smell of real money

Anonym hat gesagt…

[url=http://hopresovees.net/][img]http://bariossetos.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]kaspersky software, [url=http://hopresovees.net/]microsoft astronomy software[/url]
[url=http://hopresovees.net/][/url] bellevue washington filemaker pro help' adobe image editing software
line software store want [url=http://vonmertoes.net/]kaspersky[/url] software reseller agreement
[url=http://vonmertoes.net/]educational discount for software[/url] CD-DVD Software
[url=http://bariossetos.net/]to purchase a software[/url] Adobe Creative Suite
macromedia flash softwares [url=http://vonmertoes.net/]buy photo shop software[/b]

Anonym hat gesagt…

Good day !.
You re, I guess , probably very interested to know how one can reach 2000 per day of income .
There is no initial capital needed You may begin earning with as small sum of money as 20-100 dollars.

AimTrust is what you thought of all the time
The firm represents an offshore structure with advanced asset management technologies in production and delivery of pipes for oil and gas.

Its head office is in Panama with offices around the world.
Do you want to become really rich in short time?
That`s your choice That`s what you wish in the long run!

I`m happy and lucky, I started to get income with the help of this company,
and I invite you to do the same. It`s all about how to select a proper partner utilizes your funds in a right way - that`s the AimTrust!.
I make 2G daily, and my first deposit was 1 grand only!
It`s easy to start , just click this link http://fumysibah.servetown.com/efyqibaw.html
and go! Let`s take our chance together to get rid of nastiness of the life

Anonym hat gesagt…

[url=http://hopresovees.net/][img]http://vonmertoes.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]buy photoshop student, [url=http://bariossetos.net/]problems with windows vista[/url]
[url=http://hopresovees.net/][/url] reasons to use quarkxpress 7 buy computer software for
buy software cds [url=http://hopresovees.net/]2007 oem software[/url] order tracking software
[url=http://vonmertoes.net/]nero plugins[/url] cheap microsoft office software
[url=http://bariossetos.net/]how to sell my software[/url] Freeway 5 Pro Finale
Software PC [url=http://hopresovees.net/]purchase software online[/b]

Anonym hat gesagt…

[url=http://akreoplastoes.net/][img]http://akreoplastoes.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]4 Mac WinZip 12, [url=http://akreoplastoes.net/]store and go software[/url]
[url=http://rastimores.net/]2 Mac Readiris[/url] discount software house legit buying business software
windows xp software to buy [url=http://rastimores.net/]filemaker pro developer recover[/url] adobe slideshow software
[url=http://akreoplastoes.net/]accounting software to buy[/url] free microsoft money software
[url=http://akreoplastoes.net/]agent office software[/url] Mac Parallels
windows xp repair [url=http://akreoplastoes.net/]adobe acrobat 9 pro extended serial key[/url][/b]

Anonym hat gesagt…

Hi!
You may probably be very curious to know how one can make real money on investments.
There is no need to invest much at first.
You may begin earning with a sum that usually goes
for daily food, that's 20-100 dollars.
I have been participating in one company's work for several years,
and I'll be glad to share my secrets at my blog.

Please visit blog and send me private message to get the info.

P.S. I earn 1000-2000 per day now.

[url=http://theblogmoney.com] Online investment blog[/url]

Anonym hat gesagt…

Good day, sun shines!
There have been times of troubles when I felt unhappy missing knowledge about opportunities of getting high yields on investments. I was a dump and downright stupid person.
I have never imagined that there weren't any need in large initial investment.
Now, I'm happy and lucky , I started take up real money.
It gets down to choose a correct companion who uses your funds in a right way - that is incorporate it in real business, parts and divides the income with me.

You may get interested, if there are such firms? I have to tell the truth, YES, there are. Please be informed of one of them:
http://theblogmoney.com

Anonym hat gesagt…

Good day, sun shines!
There have been times of hardship when I felt unhappy missing knowledge about opportunities of getting high yields on investments. I was a dump and downright pessimistic person.
I have never imagined that there weren't any need in large initial investment.
Nowadays, I'm happy and lucky , I started to get real money.
It gets down to select a proper partner who utilizes your funds in a right way - that is incorporate it in real deals, and shares the profit with me.

You may ask, if there are such firms? I have to answer the truth, YES, there are. Please get to know about one of them:
http://theinvestblog.com [url=http://theinvestblog.com]Online Investment Blog[/url]

Anonym hat gesagt…

Good day!

Sure, you’ve heard about me, because my fame is running in front of me,
my parents call me Nikolas.
Generally I’m a venturesome analyst. for a long time I’m keen on online-casino and poker.
Not long time ago I started my own blog, where I describe my virtual adventures.
Probably, it will be interesting for you to find out my particular opinion on famous gambling projects.
Please visit my blog. http://allbestcasino.com I’ll be glad would you find time to leave your opinion.